top of page
  • AutorenbildUrsula

Tirol und Salzburg 9.8.-22.8.20

Aktualisiert: 30. Dez. 2021

Innsbruck

Unsere erste Station ist diese hübsche Stadt mit vielen kleinen Gassen, inmitten von Bergen (schade: im Moment werden die Leitungen in der ganzen Altstadt saniert mit entsprechend vielen Baustellen).

Mit der futuristischen Hungerburgbahn und mit 2 Sektionen der Luftseilbahn Seegrube-Hafelekar kann man den Hausberg 'Nordkette' mit 2269 m gleich von der Altstadt aus erreichen.


Pinzgau - Nationalpark Hohe Tauern

Weiter geht’s via den Gerlos-Pass zu den Krimml Wasserfällen im Pinzgau. Über einen steilen 430m hohen Anstieg hat man immer wieder grandiose Ausblicke auf die drei Fallstufen der Wassermassen.

Die Auswahl von möglichen Ausflügen im Nationalpark Hohe Tauern ist atemberaubend (wir kriegen ein ganzes Buch von Vorschlägen). Wir entscheiden uns für eine Panoramawanderung am Wildkogel mit Sicht auf den Grossvenediger. Hierhin kommen wir bestimmt nochmals und lassen uns viel mehr Zeit.


Salzburg

Die Mozart Stadt ist definitiv eine Reise wert. Von den zwei Aussichtspunkten, Mönchsberg und der riesigen Festung Hohensalzburg, hat man eine grandiose Aussicht auf die kulturreiche Altstadt mit den engen Gassen, grossen Prachtplätzen und natürlich die vielen Kirchen und den Dom.


Seenlandschaft im Salzkammergut

Wir verbringen eine Woche in dieser sehr schönen Gegend mit vielen Seen und Hügeln welche zum Wandern und Baden einladen. Hier einige Highlights:


Hallstatt, mit hübschen Holzhäusern, klebt förmlich zwischen Berg und Hallstättersee. Den Chinesen gefällt dieses Dorf derart gut, dass sie es gleich in China nachgebaut haben.


Wanderung um den Fuschlsee mit dem bezaubernd blau-türkis farbigen Wasser inklusive Baden an einem der vielen verträumten Badestellen.

Per Zufall haben wir am Rand der Ortschaft Fuschl den beeindruckenden Hauptsitz von Red Bull entdeckt:


Rundfahrt entlang den schönen Mond-, Attinger- und Traunseen mit Abstecher auf den Feuerkogel und einer stündigen Wanderung zum Europakreuz, welches aus Steinen aller EU-Staaten besteht. Der Brexit hat hier aber noch nicht stattgefunden 😊.


Abwechslungsreicher Ausflug mit Schiff von St.Gilgen nach St. Wolfgang und der steilen Dampfzahnradbahn auf den Schafberg mit einem überwältigendem 360° Panorama.


649 Ansichten0 Kommentare

Commentaires


bottom of page